BadeweiherOtto Ditscher HausBrunnenGemeindehaus Neuer Hof

Wirtschaft

Die Wirtschaft ist eine wichtige Säule unserer Gemeinde

Das früher von der Landwirtschaft geprägte Neuhofen hat sich zwischenzeitlich zu einer pulsierenden und attraktiven Wohngemeinde im Rhein-Neckar-Dreieck entwickelt. Neuhofen liegt im Landschaftsschutzgebiet "Pfälzischen Rheinauen" und ist von Naturschutzgebieten sowie Badeseen umgeben. Die Pflege der Kulturlandschaft und die Versorgung mit landwirtschaftlichen Produkten wird durch die örtlichen Landwirte sichergestellt.

Impression vom Wochenmarkt
Die Gewerbeliste der Gemeinde umfasst inzwischen 118 Betriebe aus Gewerbe, Handel und Dienstleistung. Über 1.000 Arbeitsplätze sind hiermit verbunden. Insbesondere mittelständische Betriebe haben sich in Neuhofen angesiedelt, die auch häufig weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt sind. Das Branchenspektrum ist breit gestreut und äußerst leistungsfähig.

Am Wirtschaftsstandort Neuhofen ist das 30 ha große Gewerbegebiet inzwischen längst zu klein für expansionsfreudige oder neue Unternehmen. Die Realiserung eines neuen Gewerbegebietes von 6 ha ist in Vorbereitung. Die verkehrsgünstige Lage an der Bundesstraße 9 ist hierbei sehr hilfreich. Es ist auch angedacht, die Infrastruktur des örtlichen Einzelhandels weiter auszubauen. Schließlich ist die Gemeinde bestrebt die hohe Kaufkraft am Ort zu binden.